Burg & Bühne – neues Gesicht, neues Konzept

Burg & Bühne ist das junge Kultur- und Veranstaltungsprogramm der Jugendbildungsstätte Burg Schwaneck. Seit Anfang des Jahres ist eine neue Referentin dafür verantwortlich: Katharina Höfling, gleichzeitig Öffentlichkeitsreferentin, hat für 2014 einiges vor. Im Blog stellt sie ihr Konzept vor und verrät erste Termine und Ideen.

Neue Referentin für Burg und Bühne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Burg & Bühne 2014: Was wird die Besucherinnen und Besucher auf der Burg Schwaneck erwarten?

Katharina: Ich bin gerade dabei, das Jahresprogramm zusammenzustellen. Für 2014 ist geplant, bestehende Größen im Veranstaltungskalender – etwa den Tag des offenen Burgtors, der letzten Sonntag stattgefunden hat, oder Kinderburgführungen – fortzusetzen und um neue Veranstaltungsformate zu ergänzen.

Wie sehen diese neuen Formate aus?

Katharina: Jeweils im Frühjahr und im Herbst wird es eine neue Konzertreihe geben mit dem Titel „Burgklänge“. Hier können sich jeweils zwei junge Bands oder Solokünstler im Großen Rittersaal präsentieren. Die Kulisse hat schon was Besonderes: In den altehrwürdigen Mauern ist es ein spannender Kontrast, wenn zum Beispiel eine Indie-Band mit zart-rauer Gitarrenmusik die Burg und ihre Räume aufrüttelt. Gefragt sind jedoch sämtliche Genres – von Rock, Pop, Folk bis Electro. Der erste Termin steht mit dem 13. April schon fest. Ein großes Sommerfest am 6. Juli mit tagsüber Familienprogramm und abends Konzerten und Kleinkunsttage im Oktober (25./26.10.) sind ebenfalls in der Mache. Das aktuelle Programm wird natürlich rechtzeitig auf unserer Webseite burgschwaneck.de sowie auf Facebook angekündigt.

Sind die Bands und Künstler_innen denn schon gesetzt?

Katharina: Ich habe natürlich schon Vorstellungen, wer gut für die Burg passen könnte, aber grundsätzlich ist noch vieles offen. Daher gerne mein Aufruf an alle jungen Bands aus Stadt und Landkreis München, Kabarettisten, Schriftstellerinnen, Singer-Songwriter, Poetry Slammer, und und und – meldet Euch gerne bei mir, ich freue mich! Interessant sind natürlich immer auch Kooperationen mit Institutionen und Vereinen, etwa (Musik)schulen oder Jugendeinrichtungen.

Kontakt:
Katharina Höfling
Bildungszentrum Burg Schwaneck
k.hoefling@kjr-muenchen-land.de
Tel.: 089/744140-66

Hintergrund Burg & Bühne:
Burg und Bühne ist eine kulturelle Veranstaltungsreihe der Jugendbildungsstätte Burg Schwaneck. Wir bieten jungen oder mit der Jugendarbeit verbundenen Künstlerinnen und Künstlern sowohl eine Bühne bzw. Veranstaltungsräume als auch organisatorische Unterstützung. Gefragt sind hier alle Kulturbereiche von Theater, Kabarett, Musik, Tanz, Zirkuskünste, darstellende Künste sowie Film, Fotografie und Lyrik. Gleichzeitig schaffen wir dadurch ein frisches Kulturprogramm in Pullach, das junge Menschen im Großraum München, kulturell Interessierte und Familien anspricht. Von der Innenstadt ist die Burg Schwaneck mit der S7 in nur 15 Minuten erreichbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *